Die Ausbreitung des Corona-Virus beschäftigt auch mich. Der Geschäftsbetrieb bleibt aber dank Homeoffice erhalten. Lediglich persönlichen Face-to-Face-Kontakt oder Meetings, sollten Sie in Betracht gezogen werden, vermeide ich derzeit und beschränke den notwendigen Informationsaustausch zu Projekten über Telefon, E-Mail oder Skype, wie es zu 90% bereits vorher geschehen ist. Die Betreuung und Versorgung mit meinen Dienstleistungen ist also in gewohnter Weise, bis auf diese kleine Einschränkung, möglich.

Vielen Dank für das Verständnis und die Unterstützung.